Sektionen
Sie sind hier: Startseite Netzwerk Artikel Hilfe: Medien Sammlungen Bibliothek

Jetzt auch „Frankfurter Allgemeine“ in der Jugendprogramm-Bibliothek

von der NETZWERK-Redaktion

Textnummer: 503903

Erstellt am 2004/06/02, zuletzt geändert am 2008/09/02

Zu dem großen Leseangebot für Mitarbeiter und Besucher der Alten Bahnmeisterei gehört seit dem 1.  Juni mit der „Frankfurter Allgemeinen“ erstmals eine Tageszeitung. Der neue Service wird von der FAZ kostenlos zur Verfügung gestellt.

Zu dem großen Leseangebot für Mitarbeiter und Besucher der Alten Bahnmeisterei gehört seit dem 1.  Juni mit der „Frankfurter Allgemeinen“ erstmals eine Tageszeitung. Der neue Service wird von der FAZ kostenlos zur Verfügung gestellt.

Auch in der Alten Bahnmeisterei verbergen sich kluge Köpfe jetzt ab und zu hinter einer Tageszeitung: seit dem ersten Juni wird die Bildungsstätte kostenlos mit der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (FAZ) beliefert. „Wir sind sehr dankbar für diese wesentliche Erweiterung der Jugendprogramm-Bibliothek“, freut sich Bundeskoordinator Klaus Vogel.

Eine besondere Hilfe ist die Zeitung für die NETZWERK-Redaktion, die ihren Sitz ebenfalls in der Jugendprogramm-Zentrale hat. „Die FAZ hilft uns nicht nur, besser informiert zu sein, sondern auch journalistisch besser zu werden“, so Vogel weiter. Es wäre schön, wenn das Beispiel der FAZ bei anderen Verlagen Schule machen würde.

Die Jugendprogramm-Bibliothek in der Alten Bahnmeisterei umfasst derzeit ca. 250 Buchtitel, darunter den vollständigen „Bücherkoffer“ (vgl. Liste in der Leitermappe bzw. Nr. 2012), außerdem über ein Dutzend Fachzeitschriften. Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten im Flur wird dort außerdem eine Internet-Station eingerichtet werden.