Sektionen
Sie sind hier: Startseite Netzwerk Artikel Ergebnisse Deutschland Mitarbeiter Ehrenmitglieder
Auftaktveranstaltung: Realschulrektorin Heide Lochmann

Realschulrektorin Heide Lochmann neues Ehrenmitglied des Trägervereins

von der NETZWERK-Redaktion

Textnummer: 603304

Erstellt am 2006/11/15, zuletzt geändert am 2008/09/02

Die Ehrung der Schulleiterin der Realschule Osterburken, die das Programm im November 1993 als erste deutsche Schule einführte und seither dessen Entwicklung mit Pilotmaßnahmen u.a. auf dem Gebiet der Schülermentoren unterstützte, erfolgte im Rahmen der Auftaktveranstaltung zum Jugendabzeichen Baden-Württemberg.

Die Ehrung der Schulleiterin der Realschule Osterburken, die das Programm im November 1993 als erste deutsche Schule einführte und seither dessen Entwicklung mit Pilotmaßnahmen u.a. auf dem Gebiet der Schülermentoren unterstützte, erfolgte im Rahmen der Auftaktveranstaltung zum Jugendabzeichen Baden-Württemberg.

Die Ehrung der Schulleiterin der Realschule Osterburken, die im November 1993 das Internationale Jugendprogramm einführte und seither die Programmentwicklung mit Pilotmaßnahmen u.a. auf dem Gebiet der NETZWERK-Reporter und der Schülermentoren unterstützte, erfolgte im Rahmen der Auftaktveranstaltung zum Jugendabzeichen Baden-Württemberg. „Ich wünsche dem Jugendabzeichen Baden-Württemberg, dass es an allen Schulen auf so verständige, mutige und hilfsbereite Schulleiter trifft wie Sie“, sagte der Vorsitzende des Trägervereins, Klaus Vogel. Unterstützt wurde Vogel von der Generalsekretärin der Internationalen Assoziation des Duke of Edinburgh’s Award, Gillian Shirazi sowie vom Bürgermeister der Stadt Buchen und Vorsitzenden des Bundesbeirats, Roland Burger.