Sektionen
Sie sind hier: Startseite Netzwerk Artikel Hilfe Expeditionen und Goldstufe Verleihung
Goldpreisträger 2000 auf Schloss Zeil

Prinz Guillaume verleiht Gold-Abzeichen

von der NETZWERK-Redaktion

Textnummer: 093002

Erstellt am 2005/04/14, zuletzt geändert am 2008/09/02

Im April 2000 erhielten 19 Programmteilnehmer aus der Hand von Guillaume Prinz von Luxemburg das begehrte Gold-Abzeichen des Internationalen Jugendprogramms. Auch zahlreiche Eltern, Freunde und Programmhelfer nahmen an der Feierstunde auf Schloss Zeil teil.

Im April 2000 erhielten 19 Programmteilnehmer aus der Hand von Guillaume Prinz von Luxemburg das begehrte Gold-Abzeichen des Internationalen Jugendprogramms. Auch zahlreiche Eltern, Freunde und Programmhelfer nahmen an der Feierstunde auf Schloss Zeil teil.

Am 8. April 2000 erhielten 19 Programmteilnehmer aus der Hand von Guillaume Prinz von Luxemburg das begehrte Gold-Abzeichen des Internationalen Jugendprogramms. Auch zahlreiche Eltern, Freunde und Programmhelfer nahmen an der Feierstunde auf Schloss Zeil teil. Als weitere Ehrengäste konnte der Gastgeber und Schirmherr des deutschen Programms, Erich Erbgraf von Waldburg-Zeil, u.a. auch Paul Arengo-Jones, Generalsekretär des Weltprogramms und Colin Shearer, Operations Director des britischen Partnerprogramms „The Duke of Edinburgh's Award“, begrüßen.

Im Rahmen der musikalisch feierlich umrahmten Veranstaltung stellten die jungen Leute ihre Erfahrungen in den Programmteilen in Wort und Bild dar. Besonderen Applaus erhielt Uwe Kolb (Eppingen) mit dem musikalischen Live-Vortrag „The Hymn“.