Sektionen
Sie sind hier: Startseite Netzwerk Artikel Hilfe Expeditionen und Goldstufe Verleihung
Gold-Verleihung am Hans-Baldung-Gymnasium mit Landrat Pavel

Landrat Pavel zeichnet die ersten Gold-Preisträger im Ostalbkreis aus

von der NETZWERK-Redaktion

Textnummer: 708301

Erstellt am 2011/01/20, zuletzt geändert am 2011/03/13

Landrat Klaus Pavel, Schirmherr des Programms im Kreis, überreichte am Mittwochabend Abzeichen und Urkunden an Alexander Müller, Andrea Frabschka, Carmen Frabschka und Larissa Hieber (alle Schwäbisch Gmünd) sowie Karsten Vogel (Osterburken).

von der NETZWERK-Redaktion

Textnummer:

Erstellt am: , geändert am:

Fotos:

Landrat Klaus Pavel, Schirmherr des Programms im Kreis, überreichte am Mittwochabend Abzeichen und Urkunden an Alexander Müller, Andrea Frabschka, Carmen Frabschka und Larissa Hieber (alle Schwäbisch Gmünd) sowie Karsten Vogel (Osterburken).

***

Landrat Klaus Pavel, Schirmherr des Programms im Kreis, überreichte Abzeichen und Urkunden an Alexander Müller, Andrea Frabschka, Carmen Frabschka und Larissa Hieber (alle Schwäbisch Gmünd) sowie Karsten Vogel (Osterburken). Ausrichter der Feierstunde war das Hans-Baldung-Gymnasium Schwäbisch Gmünd mit seinem Leiter Manfred Reichert, die Organisation lag bei Programmleiterin Ute Ordu und ihrem Team.

Die Schwäbisch Gmünder Gold-Teilnehmer waren im Programmteil Expeditionen im Rahmen des Gold-Sonderprogramms vom Trägerverein direkt betreut worden. Sie nutzten die Veranstaltung, um ihren Expeditionsbericht zu präsentieren, für den sie sich im Oktober nochmals in Osterburken getroffen hatten. Maximilian Busold und Katharina Novak fehlt für den Abschluss der Goldstufe nur noch das Projekt.

Im Rahmen der 12. Gold-Verleihfeier des Trägervereins übergab Vorsitzender Klaus Vogel den Anbieterpreis 2010 an die Stadt Osterburken und ehrte Theo Betz, Programmkoordinator im Ostalbkreis, als Ehrenmitglied des Trägervereins (vgl. NETZWERK-Berichte). Die Veranstaltung war gleichzeitig der offizielle Startschuss für das bundesweite Goldnetzwerk.