Sektionen
Sie sind hier: Startseite Netzwerk Artikel Hilfe: Seminare Grundlehrgang Grundlehrgang: Berichte
GL 5/2014: Mark bei der Einführung in die Philosophie des Programms

Frühjahrsschule 2014: 50. Programmlehrgang in Osterburken!

von der NETZWERK-Redaktion

Textnummer: 777500

Erstellt am 2014/06/08, zuletzt geändert am 2014/06/08

Fast wäre ein weiteres Jubiläum übersehen worden: der von Barbara E. Oehl geleitete Kurs Nr. 104 war der 50. Programmlehrgang in der Römerstadt! Seit die Alte Bahnmeisterei zur Verfügung steht, ist der Prozentsatz der Programmlehrgänge in Osterburken von 18 auf 61 gestiegen.

von der NETZWERK-Redaktion

Textnummer:

Erstellt am: , geändert am:

Fotos:

Fast wäre ein weiteres Jubiläum übersehen worden: der von Barbara E. Oehl geleitete Kurs Nr. 104 war der 50. Programmlehrgang in der Römerstadt! Seit die Alte Bahnmeisterei zur Verfügung steht, ist der Prozentsatz der Programmlehrgänge in Osterburken von 18 auf 61 gestiegen.

***

Fast wäre ein weiteres wichtiges Jubiläum übersehen worden: der von Barbara E. Oehl geleitete Kurs Nr. 104 war bereits der 50. Programmlehrgang in der Römerstadt! Als erster Kurs fand der 9. Programmlehrgang im November 1998 an der Realschule Osterburken statt, der erste in der Alten Bahnmeisterei dann im September 2005. Seither hat sich Osterkurken zum unangefochtenen deutschen Lehrgangszentrum entwickelt: hatten zuvor lediglich 18 Prozent der Programmlehrgänge in Osterburken als Austragungsort, so sind es seither 61.