Sektionen
Sie sind hier: Startseite Netzwerk Artikel Teilnehmer Aktivitäten Dienst

Björn: Auf Entdeckungsreise in der Stadtbücherei

Textnummer: 132903

Erstellt am 2004/06/01, zuletzt geändert am 2008/09/02

Björn aus Elmshorn gelangte über den ersten Fotolehrgang, der im Januar 2000 in Barmstedt stattgefunden hat, zum NETZWERK- Reporterteam. Auch für seinen „Dienst“ hat er neue Herausforderungen gesucht und in der Elmshorner Stadtbücherei schließlich gefunden.

von Pitt Frauen, Hauptschule Langelohe

Björn aus Elmshorn gelangte über den ersten Fotolehrgang, der im Januar 2000 in Barmstedt stattgefunden hat, zum NETZWERK- Reporterteam. Auch für seinen „Dienst“ hat er neue Herausforderungen gesucht und in der Elmshorner Stadtbücherei schließlich gefunden.

Talente oder Dienst? Das war die große Frage, als Björn sein Interesse nach Mitarbeit in der Stadtbücherei bekundete. Ihm ging es nicht in erster Linie darum, sich besonders im Büchereiwesen kundig zu machen. Seine Motivation war, den hauptamtlichen Mitarbeitern zu helfen und dabei vielleicht die eine oder andere Bücherneuentdeckung zu machen.

Die Entscheidung war gut. Björn war mit seinem Eifer und seiner Zuverlässigkeit wirklich helfende Hand in der Bücherei und hatte darüber hinaus vielfältige Kontakte zu den Mitarbeitern der Bücherei, den Lehrkräften der Gesamtschule und den jugendlichen Büchereibesuchern. Auch nach der Schulentlassung hat er den Draht zum Jugendprogramm nie abbrechen lassen.